Aktuelles

Leistungsabzeichen Silber

Bei manchen unserer Musiker kennt Motivation keine Grenzen. So ist es bei unseren beiden Klarinettistinnen Alexandra Strobl & Johanna Regl nicht nur im schulischen Bereich, sondern auch besonders im Musikalischem!

Beide starteten Ihre musikalische Karriere im Frühjahr 2011 unter der Leitung von Gottfried Reisegger und können nach nun knapp 7 1/2 Jahren das Leistungsabzeichen des Blasmusikverbandes in Silber Ihr Eigen nennen!

Am 8.11. stellten Sie sich einer Fachjury und haben eine Pflichtetüde B3 sowie ein Duett und die bekannte Polka “Sommersprossen” gespielt. Zusätzlich zeigten Sie Ihr musikalisches Können durch ein auswendig gespieltes Stück  und außerdem noch ein besonderes Solo-Stück. Bei Johanna war das Solostück  Blues for Two und bei Alexandra Klarinettenkonzert Riotte 1. Satz.

Wir sind sehr stolz, so begnadete Musiker wie euch bei uns im Verein zu haben! Wir gratulieren euch zu eurem Ausgezeichneten Erfolg!  Eurem Beispiel und Enthusiasmus für die Blasmusik werden mit Sicherheit noch die Einen oder Anderen Kollegen folgen!

 

Martinsfest Wippenham

Am 11.11.2018 war es wieder Zeit für das jährliche Martinsfest in unserer Gemeinde.

Sehr viele Kinder, Eltern, Großeltern  und Freunde nahmen teil und trugen zum Gelingen einer schönen Tradition bei!

Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz – bei Kinderpunsch, Glühwein und frischem Leberkäse fand das Fest einen gemütlichen Ausklang.

 

Musiker Messe

Am 21.10.2018 lud der Musikverein Wippenham zur Musikermesse in der Pfarrkirche Wippenham ein.

Dieses Jahr stand die Messe ganz im Zeichen der vielen Ensembles des Musikvereins. Jedes Ensemble hat in mühevoller Detailarbeit eigene Stücke ausgesucht und individuell geprobt.

Hier ein paar musikalische Auszüge

Stabführerabzeichen in GOLD

Wer rastet der rostet – Dieses Sprichwort kennt wohl jeder.

Unser Stabführer Christoph Kern sieht das genauso und hat sich deshalb einer ganz besonderen Herausforderung gestellt  – Am 13.10.2018 trat er gemeinsam mit 13 weiteren Stabführern aus ganz Oberösterreich in Haid / Linz  zur Prüfung an, um sich das Stabführerabzeichen in Gold zu erarbeiten! Aus dem Bezirk Ried war neben Wippenham noch Mörschwang und Mehrnbach vertreten. Christoph musste sich einer 8-stündigen Prüfung (6-Teilprüfungen!), durchgeführt von Vertretern des Land Oberösterreich , in Theorie und Praxis unterziehen.

Wir gratulieren Christoph sehr herzlich zu dieser großartigen Leistung und freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Marschwertung!

Muwipsausflug zur MUSIC Austria

Die 16. MUSIC AUSTRIA in Ried i.I. – die Leitmesse für die Musik –  war letztes Wochenende der Anlaufpunkt für viele Musikbegeisterte. Mehr als 290 vertretene Firmen &
Marken boten eine unglaubliche Vielfalt sowie ein beispielloses Angebot aus allen Bereichen der Musiklandschaft.  So war auch ein Großteil unser Jungen Musiker  vor Ort und konnten sich über die Instrumente informieren und auch gleich noch ausprobieren.

Auf den Bildern: Laura Wieser, Valentin u Lena Kreuzhuber, Livia Fellner, David Kasteneder, Leonhard Duft

Bad Griesbach – Winterpause

Am 14.10.2018 spielte der MV Wippenham das letzte Mal in diesem Jahr ein Konzert in der Kurgemeinde Bad Griesbach / Bayern.

Seit Jahren tritt der Musikverein mehrere Male  im Jahr in Bad Griesbach auf, um die Kurgäste mit Klängen aus dem schönen Innviertel zu begeistern.

Dieses Mal war es ein besonderes Erlebnis für Thomas Weinberger – der zum ersten Mal die Führung der Kapelle im Rahmen des Kurkonzertes übernahm.

Wir gratulieren Thomas und wünschen Ihm auf dem  Endspurt seiner Kapellmeister-Ausbildung alles Gute!

 

Musikseminar in Otterbach

Wie schon in den letzten Jahren  fuhren 4 Muwip´s (Jungmusiker) aus Wippenham auch heuer wieder gemeinsam mit den Jungmusikern der Kapellen Neuhofen, Ried und Mehrnbach zum Musikseminar vom 30.8. bis 2.9. nach Otterbach.
Das gemeinsame Musizieren stand natürlich im Mittelpunkt, aber auch trotz des schlechten Wetters geriet der Spaß nicht zu kurz.
Ein absolutes Highlight war die Nachtwanderung durch den Wald zum **Gruseln**, aber auch bei der Schnitzeljagd oder beim Zuckerlauf gab es reichlich zu lachen und auch zu schwitzen.
Der krönende Abschluss war ein bunter Abend, wo sich die Kinder verschiedenste Aufgaben oder Spiele einfallen ließen. Natürlich waren die Kinder kreativ und ließen sich auch für die  Betreuer  Aufgaben bzw Bestrafungen einfallen.
Am Sonntag folgte zur Mittagszeit im Gasthaus Sternbauer in Neuhofen das Abschlusskonzert,  wo vor vollem Haus das Erlernte zum Besten gegeben wurde.

 

 

Dorfbrunnenfest Wippenham 2018

Der Musikverein Wippenham lud zum traditionellen Dorfbrunnenfest am 25.August  2018 um 18 Uhr am Schulparkplatz. ein. Nicht nur der MV hat dem schlechten Wetter getrotzt, sondern auch viele Besucher und Freunde kamen in Scharen nach Wippenham. Zusammenfassend kann man festhalten, dass der Abend nicht nur ein musikalischer sondern auch ein kulinarischer Hochgenuss war!

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns schon auf eine Neuauflage 2019!

 

MUWIPS Talentestunde

Die jungen Musiker des Musikvereins Wippenham zeigten uns am 4. Juli im Rahmen eines Vortragsabends ihr Können.  Die Vorbereitungen und Mühe der Musiker haben sich gelohnt – Die Veranstaltung im Probeheim des Musikvereins war ein großer Erfolg! Ein herzliches Danke an Alle, die unsere Jugend musikalisch fördern!

Wir freuen uns schon, den einen oder anderen in der Startaufstellung für die nächste Marschwertung in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!


BMF Geiersberg 2018 – Auszeichnung

In der Leistungsstufe D darf sich der Musikverein dieses Jahr über eine Auszeichnung freuen! 90,52 Punkte nehmen wir mit nach Hause!

Vielen Dank an unseren Stabführer Christoph Kern, mit dem wir jedes Jahr sehr gute Leistungen abliefern können!